Über die Demokratie in Deutschland (Hörbuch-Download, MP3)

Hörbuchdownload - Originalvorträge, O-Ton-Wissenschaft, Sprecher: Ralf Dahrendorf
ISBN/EAN: 4250252390978
Sprache: Deutsch
Umfang: 247.54 MB
Auflage: 1. Auflage 2008
Hörbuch
Format: MP3 (in ZIP-Archiv)
DRM: Nicht vorhanden
13,95 €
(inkl. MwSt.)
Download
Hörbuch-Download
Ralf Dahrendorf war der Vertreter eines substantiellen, streitlustigen Liberalismus. Er war Abgeordneter, Staatssekretär und Kommissar in der Brüsseler Behörde der Europäischen Gemeinschaft. Danach ist er wieder in Forschung und Lehre zurückgekehrt. Die hier präsentierten Vorträge bilden einen zwölfteiligen Zyklus. Dahrendorf erörtert alle wesentlichen Themen seines Denkens: Schichtungs- und Konflikttheorie, Markt, Demokratie und Bildungsprobleme.
Ralf Gustav Dahrendorf, Baron Dahrendorf KBE, * 1. Mai 1929 in Hamburg, gestorben 18. Juni 2009 in Köln, war Soziologe, Politiker und Publizist. Dahrendorf war der Vordenker und Verfechter des Liberalismus, sowie Vertreter der Konfliktsoziologie. Der Titel seines Buches "Bildung ist Bürgerrecht" (1965) wurde zum geflügelten Wort.